Wochenendseminar Nada Brahma Yoga

Ich freue mich, dass ich kurzfristig als Muttertag-Special ein Wochenendseminar NADA BRAHMA YOGA nach Sri Vemu Mukunda anbieten kann! Und zwar in der Nähe von Limburg/Lahn, eine Gegend, die mir von früher her noch sehr vertraut ist!

Alle Welt macht Yoga! Und das ist auch gut so!

Lernen Sie an diesem Wochenende eine der außergewöhnlichsten Formen des Yoga kennen: NADA BRAHMA YOGA – das Yoga mit der Stimme, das zum ältesten Yoga der Welt zählt!

Die Stimme ist eines der faszinierendsten Autokorrekturinstrumente unseres Körpers. Selbst der ureigene Grundton eines Menschen lässt sich anhand seiner Stimmfrequenzen ermitteln. Und wir können unsere Stimme gezielt dazu benutzen, uns selbst zu „stimmen“ wie ein Instrument: In unsere „Stimmung“ kommen, gut „gestimmt“ sein, so dass unser Alltag einfach „stimmig“ wird! Auf diese Weise können wir dauerhaft unserer Persönlichkeit (lat. personare = hindurchklingen) immer mehr Stabilität verleihen, damit wir selbst in den Wogen des Alltags unsere Balance nicht verlieren! 

Die 5 Säulen des Nada Yoga sind Rhythmus, Atem, Bewusstsein, Stimme und Frequenz, zu denen wir bestimmte Übungen aus dem Nada Brahma Yoga kennen lernen werden. Darauf aufbauend vermittelt dieses Seminar viel altes Wissen um die Bedeutung der 12 Töne, die allesamt ihr eigenes Muster an bestimmten Körperstellen ausformen. Diese Stellen finden wir innerhalb des Seminars und lenken dorthin mittels Bewusstsein spürbar Energie mit unserer Stimme. Unser Körper wird so zu unserem ureigensten Instrument! Mantras und kleine Meditationen runden dieses Seminarwochenende ab. 

Jeder kann an diesem Seminar teilnehmen, der mit seiner Stimme einen Ton nachsingen kann! Mitzubringen sind bequeme Kleidung die nicht einengt, eigenes Sitzkissen falls gewünscht, Schreibzeug, Schreibunterlage und folgende 12 „FarbTÖNE“(am besten Buntstifte): Grasgrün/Lindgrün/Türkis/Azurblau/Indigoblau/Lila/Magenta/Blutrot/Orange/Rotbraun/Maisgelb und Zitronengelb.

Der persönliche Grundton jedes Teilnehmers wird in diesem Seminar NICHT gefunden! Dafür ist eine einmalige Einzelsitzung von ca. 2-3 Stunden Dauer erforderlich. Termine dafür können auf Anfrage gegen Gebühr vereinbart werden. 

Beginn: 10. Mai 2019, 17:00 Uhr

Ende: 12. Mai 2019, ca. 13:30 Uhr

Unterrichtszeit: ca. 12 Stunden

Seminarleitung: Antje Nagula

Ort/Anmeldung: Heilpraxis am Dorfplatz, Kathrin Wirth, Mittelstr. 45, 65614 Beselich, Tel. 06484-8927237, Heilpraxis-Dorfplatz@gmx.de 

Sonderpreis zum Muttertag: 175 Euro zzgl. Verpflegung: 15 Euro (Tee, Kaffee, Kuchen und Mittagessen Samstag)

Bei Interesse bitte in der Heilpraxis am Dorfplatz bei Kathrin Wirth anmelden!